Halbtagestour Löchgau: Machen Sie "Nägel mit Köpfchen"

Verbinden Sie einen historischen Dorfrundgang mit dem Besuch des in Deutschland einzigartigen Nagelmuseums!
Bei einer Führung erfahren Sie Wissenswertes rund um das "Thema Nagel". Mehr als 4500 Nagelarten können in Augenschein genommen werden. Und es sind einige Kuriositäten zu sehen.
Der Besuch einer gemütlichen Besenwirtschaft mit Weinprobe (Besen ist ganzjährig nach Vereinbarung offen!) und herzhaftem Vesper bilden den Abschluss der außergewöhnlichen Tour unter dem Motto "In Löchgau weiß man, wie man Nägel mit Köpfen macht!".

Anreise: Bus
Preis: 2,- Eintritt und Führung Nagelmuseum
Preis für die Weinprobe bitte bei Anmeldung erfragen.

Anmeldung:
Rathaus Löchgau, Hauptstr. 49, 74369 Löchgau
eMail:
rathaus@loechgau.de

 

Halbtagestour Erligheim - Walheim: "Durch's Baumbachtal in den Country-Besen"

Spazieren Sie auf unsere Weinkanzel. Am Rand der Kirschgärten genießen Sie einen herrlichen Rundblick vom Odenwald bis zur Schwäbischen Alb. (Auf Wunsch und bei gutem Wetter können dort auch Weinproben unter freiem Himmel stattfinden). Anschließend können Sie sich bei Kaffee und Kuchen im Landgasthof "Grüner Baum" stärken. Durch das idyllisch gelegene Baumbachtal gelangen Sie zur Fuß oder mit dem Fahhrad nach Walheim um dort das Museum Römerhaus zu besuchen. Entweder Sie essen im legendären "Country-Besen" zu Abend oder in der Gaststätte Auf der Burg.

Anreise: Bus
Preis: 6,50
im Preis enthalten: Kaffee und Kuchen
                            Eintritt und Führung im Römerhaus

 

 Halbtagestour Walheim: "Die Römer und der Wein"

Bei einer Führung im Römerhaus Walheim, dem Zweigmuseum des Archäologischen Landesmuseums Baden-Württemberg sehen Sie die 40 Meter lange und 14 Meter breite Ruine eines römischen Handelshauses, welche am Fundort original erhalten wurde und in Funktion, Architektur und römischer Handwerkskunst ein einzigartiges Kulturdenkmal des zweiten nachchristlichen Jahrhunderts darstellt. In der Gaststätte "Auf der Burg" stärken Sie sich mit Kaffee und Kuchen und genießen den geführten Spaziergang durch die Walheimer Weinberge.

Zum Abschluss können Sie wählen zwischen 3 Möglichkeiten:

 

  1. 5er Weinprobe mit Brot im Römerhaus
    Anreise mit Bus/Bahn
    Gesamtpreis: 18,--
    Im Preis enthalten: Eintritt und Führung im Museum, Kaffee und Kuchen, geführter Spaziergang, 5er Weinprobe

  2. vom 18. Mai bis 22. September Schifffahrt auf dem Neckar von Besigheim nach Hessigheim.
    In der Felsengartenkellerei Hessigheim kosten Sie bei einer Weinprobe mit Vesperteller unserer Weine aus Steillagen.
    Anreise: Bus
    Gesamtpreis: 24,--
    Im Preis enthalten: Eintritt und Führung im Museum, Kaffee und Kuchen, geführter Spaziergang, Schifffahrt, Weinprobe

  3. März, November und Dezember in unseren Besenwirtschaften oder in Karlo's Saloon
    Anreise: Bus/Bahn
    Gesamtpreis: 15,--
    Im Preis enthalten: Eintritt und Führung im Museum, Kaffee und Kuchen, geführter Spaziergang, ein Essen mit Getränk

 

Halbtages-Tour Walheim: die "aprilfrische" Frühjahrstour

Bei einer Führung im Römerhaus Walheim, dem Zweigmuseum des Archäologischen Landesmuseums Baden-Württemberg sehen Sie die 40 Meter lage und 14 Meter breite Ruine eines römischen Handelshauses, welche am Fundort original erhalten wurde und in Funktion, Architektur und römischer Handwerkskunst ein einzigartiges Kulturdenkmal des zweiten nachchristlichen Jahrhunderts darstellt. Gerne bieten wir Ihnen auf Wunsch in unserem historischen Weinkeller eine Weinprobe an. Von Walheim wandern Sie durch das idyllische Baumbachtal nach Erligheim auf einem gut ausgeschilderten Rad- und Spazierweg. Im Landgasthof Grüner Baum Erligheim stärken Sie sich mit Kaffee und Kuchen.
Anreise: Bus
Preis : 6,50
Im Preis enthalten: Eintritt und Führung im Museum Römerhaus
                            Kaffee und Kuchen

 

Halbtages-Tour Walheim: Die Kanu-Tour auf dem Neckar

Die abwechslungsreiche Tagestour mit tollem Rahmenprogramm eignet sich auch für große Gruppen und Schulklassen.
Treffpunkt: Walheim am Museum Römerhaus. Diese beeindruckende Ruine eines römischen Handelshauses, die original am Fundort erhalten wurde, zählt zu den herausragenden römischen Kulturdenkmälern der Region. Eine Führung vermittelt uns viel Interessantes über das Leben in dieser Zeit! Wir können uns dabei wie Römer verkleiden und hinterher bei einem Quiz beweisen, dass wir gut aufgepasst haben - ein kurzweiliges Vergnügen für alle.
Danach geht es in wenigen Minuten zu Fuß zum Neckarufer, wo bereits die Boote bereit liegen. Ihr Führer gibt Ihnen eine kurze Vorschau auf das weitere Geschehen, sowie eine theoretische ud praktische Einführung in Kanufahren und Naturschutz. Dann beginnt unsere Kanutour auf dem majestätischen Neckar. Bei ruhiger Stroömung haben wir Zeit uns an den Umgang mit dem Boot zu gewöhnen. In Kirchheim an der Gemeindewiese machen wir Rast, um unser Rucksackvesper zu verzehren. Der angrenzende Bolzplatz bietet Gelegenheit zum Spielen und Austoben. Weiter geht's in großen Schleifen durch die Weinberge nach Lauffen. Unterwegs testen wir unsere Geschicklichkeit im Umgang mit dem Kanu bei einigen Kanuspielen. Dabei ist der Spaß natürlich wichtiger als der Sieg. In der Hölderlin-Stadt Lauffen endet die Kanutour. Am Ausstieg bieten ein Minigolfplatz, ein Spielplatz und eine Grillstelle reichlich Gelegenheit, den Tag ausklingen zu lassen.

Leistungen:
Geführte Kanutour incl. Bootstransport und komplettem Zubehör (Fachbegleitung)
Eintritt und Führung im Museum Römerhaus

Bitte beachten:
Tour kann komplett mit öffentlichen Verkehrsmitteln, ohne PKW gemacht werden. Bitte Rucksackvesper, Getränke, ggf. Grillgut mitbringen. Personentransfer und Gebühr Minigolfplatz nicht im Preis enthalten.

Teilnehmerzahl: mindestens 15, maximal 60 Personen
Termine: nach Absprache
Preise:

Erwachsene 30,--
Kinder bis 12 im Boot der Eltern 20,--
Kinder bis 5 frei

Sonderkonditionen für Schulklassen ab ca. 30 Personen

 

Tages-Triotour: Walheim - Erligheim - Bönnigheim
"Zeitsprünge" zwischen Neckar & Stromberg

Museum Römerhaus Walheim
Anreise bis ca. 9.30/10.00 Uhr nach Walheim am Neckar, Besuch Museum Römerhaus Walheim, einem Zweigmuseum des archäologischen Landesmuseums Baden-Württemberg, das die in Original erhaltene Ruine eines römischen Handelshauses zeigt und das bedeutendeste Museum seiner Art in der Region ist.
Spaziergang nach Erligheim und Mittagessen
Nach Besuch des Museums ab ca. 11/11.30 Uhr Spaziergang (ca. 1 Std., befestigter Weg) durch's idyllische Baumbachtal in den malerischen Weinort Erligheim, dort Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen im Landgasthaus "Grüner Baum" (Voranmeldung, Montag Ruhetag).
Stadtführung Bönnigheim und Besuch des Schnapsmuseums mit Schnapsprobe
Nach dem Mittagessen (ca. 14 Uhr) Weiterfahrt nach Bönnigheim, ca. 1,5 stündige Stadtführung (neben der "Standardführung" sind spezielle Führungen möglich:"Frauenwege" = Frauen im Mittelalter, "Weinwege", "Schwarze Führung"= Brauchtum im Mittelalter und "Sophie La Roche"). Zum Abschluss: Führung durch das Bönnigheimer Schnapsmuseum mit Schapsprobe und Möglichkeit zum rustikalen Vesper.
Gesamtpreis pro Person 10,-- 
Mindestteilnehmerzahl: ca. 20 Personen

Im Preis enthalten: Eintritt und Führung im Museum Römerhaus Walheim
Stadtführung in Bönnigheim
Eintritt Schnapsmuseum und Schnapsprobe mit Führung
  (Kombi-Paket: Stadtführung und Führung Schnapsmuseum)